Kostenlos Angebot anfordern

Die Stadt Cattolica

rathaus cattolicaDer sanft zum Meer abfallende, auch für Kinder sichere und für Familien empfehlenswerte Strand der Stadt Cattolica, macht sie, seit den dreißiger Jahren unter den Badeorten an der Riviera, als „die Königin der Adria“ bekannt.

Heute ist Cattolica eine komplett erneuerte Stadt, schön und funktional, mit ihren neuen Einrichtungen die, die Alleen und Plätze zu regelrechten Aufenthaltsorten machen, einem Strand mit modernen Einrichtungen und unzähligen Serviceleistungen, die, den stets anspruchsvoller werdenden Gäste gerecht werden können, mit renovierten und komfortablen Hotels.

Die Stadt Cattolica bestätigt ihren Ruf sehr hilfsbereit und offen gegenüber Ausländern zu sein

Die vielen Geschäfte der Stadt Cattolica (elegante Boutiquen, Läden, Basare verschiedener Arten) ermöglichen Einkäufe für jede Tasche, dazu kommen die wöchentlichen Termine des Antiquitätenmarkts in der Altstadt und der große Wochenmarkt am Samstag, der mit seinen unzähligen Marktständen, die aus den Marken und der Romagna kommen, eine große Auswahl an Ware bietet.

Der Wohlgeschmack und die Unverfälschtheit der Küche von Cattolica kann man in der ganzen Stadt entdecken, angefangen bei den kleinen Imbissen und Bars, den Osterias bis hin zu den typischen Restaurants am Hafen und in der Altstadt. In stilvollen Umgebungen, kann man besonders am Hafen leckere Meeresfrüchte und frischen Fisch essen gehen.

Volkstümliche Shows und Konzerte werden über die ganze Saison, in der Stadt auf den Plätzen (Piazza delle Fontane, Piazza delle Nazioni, Piazzetta della Gina, Piazza del Mercato) und in der herrlichen Arena der „Piazza della Repubblica“ (einer Fläche von 6500 Quadratmetern auf drei Ebenen für Mega-Events entworfen) abgehalten. Diese weiten, offenen Flächen verwandeln sich in eine Art Freilichttheater und bieten abwechselnd Aufführungen, Theaterstücke, Nachmittage und Abende mit klassischer Musik, Volkslieder-, Popmusik-, Rock- und Jazz- Konzerte… kurz, Sehens- und Hörenswertes für jeden Geschmack und jedes Alter.

Ein Besuch in der Stadt Cattolica ist bestimmt nicht langweilig und bietet jedem etwas, Kultur, Tourismus, Gaumenkitzler, Kuriositäten und viele Gelegenheiten zurück zu kommen. Um auf dem seidigen Sand in der Sonne zu aalen und von den aufmerksamen und freundlichen Bademeistern umsorgt zu werden, um den Körper in den Wellen des klaren und ruhigen Meeres zu stärken, um sich zu entspannen, Spaß zu haben, zu lernen und gut zu essen.